http://www.mediaglobe.ru/eng/
 
http://www.eggbox.de
http://www.fahnenfleck.de
http://www.damco.com
http://www.graham-london.com
http://www.jetkontor.de
http://www.rehateam-hamburg.de

© 2010 Team Energy Jordan                  Impressum

Wir gratulieren unserem Sponsor zum sicheren Aufstieg! 
(Das Blut links auf dem Aufkleber ist echt Transsylvanisch!)
< vorheriger TagTag_3.html
Tag 4: Alexandria - Ruse (BG) - Sumen - Burgas - Malko - 
in die Türkei, ca. 590 km - 11 Stunden
03.05.
Nachdem wir erneut ein Stelldichein mit Robert Bosch worldwide  Enterprises hatten (ratet mal welche Karre?)
geht es mit der  Wahnsinnsdurchschnittsgeschwindigkeit von 22 km/h durch wadentiefe  
Schlaglöcher Richtung Bulgarien
Da die Rumänen die Bulgaren  nicht so dolle mögen, verzichteten sie komplett auf die Beschilderung  
zum Grenzübergang. 
Doch dann: 
Visit beautifull Bulgaria!
Wir lernen, dass Wendemanöver 
auf bulgarischen Kraftfahrstraßen zum guten  Ton gehören und folgen dem Beispiel. Die als Fernverkehrsstraße 7  ausgeschilderte Strecke ist spätestens in 2 Jahren renaturiert. 
 Thema Schlaglöcher: s.o. doch die Stimmung ist gut; Galgenhumor  allenthalben.
An dieser Stelle brechen wir die Berichterstattung, aber nicht den  
Test, über die Langzeittragbarkeit von Polohemden ab.

Morgen dann auf ans goldene Horn!
nächster Tag >Tag_5.html
    Tag_5.html

  04.05.Tag_5.html
    Tag_6.html

  05.05.Tag_6.html
    Tag_7.html

  06.05.Tag_7.html
    Tag_8.html

  07.05.Tag_8.html
    Tag_9.html

  08.05.Tag_9.html
    Tag_10.html

  09.05.Tag_10.html
    Tag_11.html

  10.05.Tag_11.html
    Tag_12.html

  11.05.Tag_12.html
    Fazit.html

  FazitFazit.html